Wg ist die Abkürzung für das Wurfgewicht, welches sich aus dem Köder und Blei zusammensetzt. Im Idealfall bleibt man 20% unter der Angabe der Hersteller.

Wg
Bewerten Sie diesen Beitrag. Der Autor freut sich über 5 Sterne 🙂