Kunstköder gibt es viele, es handelt sich hierbei um einen Sammelbegriff für alle Köder die einen echten organischen Köder imitieren. Diese Kunstköder werden meistens beim Raubfischangeln verwendet und mit einer entsprechend ausgefeilten Angeltechnik präsentiert. Techniken sind beispielsweise das Fliegenfischen, Spinnfischen, Schleppangeln, Trolling. Das Gegenteil des Kunstköders ist der Naturköder. Beliebte Kunstköder sind: Blinker, Gummifisch, Jerkbait, Popper, Spinner, Twister, Wobbler und auch Zocker. Natürlich gibt es noch mehr Kunstköder und die Angelbranche bringt ständig neue Köderkreationen hervor, die immer neue Namen tragen.

Spinnfischen Ausrüstung

Kunstköder
Bewerten Sie diesen Beitrag. Der Autor freut sich über 5 Sterne 🙂